Schlagwort-Archive: Sehschwäche

Sehschwäche in der Pubertät

Viele Jugendlichen leiden während ihrer Pubertät bereits an Sehschwäche. Doch das muss nicht heißen, dass sie ihr ganzes Leben mit einer Brille herumlaufen müssen. Denn die Sehschwäche hängt oft mit dem Wachstum zusammen. Ist der Körper bzw. das Auge dann nach der Pubertät ausgewachsen, stellt sich meistens die normale Sehschärfe wieder ein. Also keine Panik bei einer kleinen Sehschwäche in der Jugend, es wendet sich meistens wieder zum Guten. Hat derjenige ein großes Problem mit einer Brille, gibt es natürlich die Möglichkeit Kontaktlinsen zu tragen. Damit kann man seinen natürlichen Look behalten und muss keine nervige Brille tragen. Außerdem hat man beim Sport keine Einschränkungen mehr.

Sehschwäche mit Kontaktlinsen leichter ertragen

Sehschwäche und Kontaktlinsen

Eine sehr stark verbreitete Krankheit ist die Sehschwäche. Bei vielen fängt sie erst im Alter an, doch es gibt immer mehr Jugendlichen, die schon mit einer Brille rumlaufen. Das kommt auch nicht zuletzt durch die immer stäker werdenden Einflüsse des Fernsehens oder vom Pc. Doch gerade in der Pubertät ist es für viele ein großes Problem Brillen zu tragen. Sie werden meistens gehänselt oder sind beim Sport eingeschränkt. Die Brille stellt also ein weiterer im Weg liegenden Stein dar, neben Akne und Schule. Bei uns gibt es eine Lösung gegen diese Probleme: Kontaktlinsen.

Sie sind ganz unkompliziert und einfach zuhandhaben. Bei ihrem Facharzt können Sie sich über die benötigte stärke der Kontaktlinsen informieren und bei unserem KoTaLi online shop können Sie ganz bequem von zu Hause bestellen. Unser Sortiment bietet eine große Viefalt von allen verschiedenen Kontaktlinsen. Doch zurück zum Thema:

Die Sehschwäche ist meist unheilbar und muss deswegen mit einer Brille oder Kontaktlinsen ergänzt werden. Viele Brillenträger stören aber die Bügel oder die roten Abtrugstellen auf der Nase. Außerdem ist es immer wichtiger ein gutes Auftreten zu haben, mit Selbstbewusstsein und freundlichem Lächeln. Das fällt den Kontaktlinsenträgern meist leichter, da sie nicht von einer Brille gestört bzw. eingeschränkt werden. Die beste Lösung ist also die Kontaktlinsen zu tragen, damit Ihre Sehschwäche nicht im Weg steht. Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, probieren Sie es einfach mal aus und sie werden begeistert sein.